Gruppenkohäsion Keyword

Beschreibung:

Gruppenkohäsion bezeichnet das Gemeinschaftsgefühl, das Feld der Bindungen der Einzelnen untereinander, den inneren Zusammenhalt der Gruppe. Gruppenkohäsion als Phänomen wird vor allem in der Sozialpsychologie und ihren Anwendungsfeldern der Wirtschaftspsychologie, der Sportpsychologie, in der Organisationssoziologie sowie der Militärforschung untersucht. Wikipedia